Mein kleiner privater Einblick

Schon in meiner Kindheit habe ich sehr gerne Geschichten und Briefe geschrieben. Viele Erinnerungsstücke an meine Vergangenheit und die meiner Familie habe ich bis heute aufbewahrt. Diese nostalgische Ader hat sicherlich auch mein Interesse für die Biographien anderer Menschen begünstigt.

 

Nach dem Abitur zog ich von meiner Heimatstadt Dinslaken am Niederrhein nach Marburg, um mit einem Theologiestudium einigen existentiellen Fragen auf den Grund zu gehen. Auf den ersten Blick hatte ich mich - vorher nur die Industrieromantik des Ruhrpotts gewöhnt - in die putzigen Gässchen und urigen Fachwerkhäuser verliebt. 

 

Im beschaulichen Hessen habe ich vor 10 Jahren auch meinen Liebsten kennengelernt, mit dem ich neben den Freien Zeremonien meine zweite Leidenschaft, das Reisen, teile. Unvergesslich bleibt für uns eine mehrmonatige Reise durch Südostasien und Ozeanien ("Basket of Dreams, siehe unten). 

 

Vor drei Jahren hat sich unser Lebensmittelpunkt nach Hamburg verschoben, womit für uns ein lang ersehnter Traum in Erfüllung gegangen ist. Auch wenn es mittlerweile schon einige Male passiert ist, freue ich mich noch immer ganz besonders über Freie Trauungen auf der Elbe und am Meer   mit den Füßen im Sand, der salzigen Luft in der Nase und den Möwen über dem Kopf.

 

Ich bin gerne unterwegs und liebe es, gemeinsame Abende mit Familie und Freunden zu zelebrieren; mit langen Gesprächen, leckerem Essen und Wein, Konzerten oder anderen Veranstaltungen. Außerdem schlägt mein Herz für Kreatives und DIY, so dass ich eigentlich immer ein kleines Projekt habe, an dem ich gerade bastle. Ein gutes Buch und kuschelige Filmabende sind aber aus meinem Alltag auch nicht wegzudenken. 


"Basket of Dreams"

Artist: Caroline Robinson | Location: Queenstown Hill, New Zeeland

 

The Basket's spiral of steel

follows you

 

inward

to reflect 

to draw inspiration from the 

mountains, lake

and from those who are with you

 

outward

to dream for the future.

 

Time flies, eternity awaits.